Ausschreibung

Bestes Prüfungsstück Mediengestalter Bild/Ton (IHK)

Eine gemeinsame
Initiative von

 

Du absolvierst eine Ausbildung/Umschulung zum Mediengestalter Bild und Ton (IHK) und hast ein gelungenes Prüfstück erstellt. Sei mutig und reiche es bei uns ein!

Der FinEx-Medienpreis wird in zwei Kategorien vergeben:
Bestes Bild- und Ton-Produkt und Bestes Tonprodukt.

Was erwartet Dich:
Eine hochkarätig besetzte, fachkundige Jury nominiert aus allen Einreichungen die jeweils drei Besten und bestimmt daraus je eine/n erste/n Preisträger/in.

Der Jury gehören an:
– Mitglieder der Deutschen Filmakademie
– Programmentscheider öffentlich-rechtlicher Sender
– Vertreter von Berufsschulen und Fachhochschulen
– Vertreter der Industrie- und Handelskammern (IHK).

Was kannst Du gewinnen?
Der FinEx ist mit insgesamt 1500 € dotiert.

Als Preisträger erhält Dein Film einen Sendeplatz im MDR und wird in der MDR-Mediathek bereitgestellt – Dein Interesse und Einverständnis vorausgesetzt.

Du bist Gast der feierlichen Preis-Verleihung am 13. November 2019 im MDR-Landesfunkhaus
Sachsen-Anhalt
in Magdeburg.

Welche Bedingungen musst Du erfüllen?

  1. Du hast Dein Prüfstück für die Sommerprüfung 2019 eigenständig realisiert und bei einer der IHK`s zur Bewertung eingereicht.
  2. Dein Prüfungsstück erfüllt die Voraussetzungen des Briefings für die Prüfstücke der jeweiligen IHK.
  3. Deine Protagonisten erklären schriftlich ihre Zustimmung, dass sie im Falle Deiner Prämierung mit einer Ausstrahlung Deines Stücks einverstanden sind (Sendezeiten werden vorab bekannt gegeben) – vorausgesetzt, Du bist es auch.
  4. Du erklärst Dich ausdrücklich damit einverstanden, dass die Jury frei in ihrer Bewertung ist. Rechtsansprüche können daraus nicht hergeleitet werden.
  5. Die Juryentscheidung hat keinerlei Auswirkungen auf die Bewertung Deiner Leistung im Rahmen von IHK-Prüfungskommissionen.

Alles OK? Alles eingehalten? Dann zögere nicht und nutze Deine Chance.
Der FinEx unterstützt Dich in Deiner eigenen Entwicklung als Mediengestalter/in.

Die vollständigen Ausschreibungsunterlagen kannst Du – ab sofortdownloads herunterladen.
Bitte füll das Einreichnungsformular aus und sende es – zusammen mit Deinem Prüfstück – bis spätestens 30.08.2019 an uns.